VR-Talentiade-Sichtung im Rahmen des E-Jugendspieltages am 27. Januar in Murrhardt
gemischte E-Jugend

Vorberichte
15.01.19 · Martina Fricker
Mit einem Heimspieltag starten die Jungs und Mädels der gemischten E-Jugend in das Handballjahr 2019. Dieser Heimspieltag ist besonders, denn im Rahmen des Spieltages findet in Zusammenarbeit mit der Volksbank Backnang eG die VR-Talentiade-Sichtung statt. Hier dürfen am Sonntag, den 27.Januar die Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2008 und jünger zeigen, was ich ihnen steckt. Die VR-Talentiade ist das Programm zur Talentsuche und späteren Talentförderung, bei dem sieben Sportfachverbände in ganz Baden-Württemberg zusammen mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken seit 2001 einen wertvollen Beitrag zur Nachwuchsförderung leisten. Die VR-Talentiade besteht aus drei Stufen, der VR-Talentiade Weiterlesen

Starkes Auftreten der zweiten Frauenmannschaft
Frauen 2

HSG 2 - TSV Wiernsh. 2 24:18
14.01.19 · Nils Müller
Im ersten Spiel im neuen Jahr, zeigte die zweite Frauenmannschaft eine starke Leistung und konnte die Gäste aus Wirnsheim deutlich mit 24:18 schlagen. Mit einer voll besetzten Bank bestritt die zweite Frauenmannschaft der HSG ihr erstes Heimspiel im Jahr 2019. Es dauerte aber erst eine Weile, bis die Mädels in Fahrt kamen. Das erste Tor in dieser Partie konnte Mara Henninger in der vierten Minute erzielen. Davor zeigte man die gleiche Leistung wie die Männer 3 der HSG. Viele Chance, aber man konnte sie nicht verwerten. Nicht desto Trotz, spielten die Mädels um Nils Müller munter weiter. Aus einem 1:0 wurde über ein 2:2 eine 5:3 Führung nach 12 Minuten. Bis dahin konnten die Gäste die Parti Weiterlesen

HSG Männer 3 gewinnt in letzter Sekunde
Männer 3

HSG 3 - SV K'westheim 4 20:19
14.01.19 · Nils Müller
In buchstäblich aller letzten Sekunde traf Bernd Pröger für Männer 3 der HSG und man gewann eine kuriose Partie gegen Kornwestheim 4. Im ersten Spiel im neuen Jahr ging es gleich gegen den Tabellenkonkurrenten aus Kornwestheim. Im Hinspiel erkämpfte man sich in der Fremde ein mühevolles Unentschieden. Dies wollte man revidieren und die 2 Punkte in der Murrhardter Trauzenbach Halle da lassen. Das dies nicht einfach würde, war allen klar. Aber das es sich als sehr kompliziert herausstellte, war vor der Partie keinem bewusst. Die Partie begann eigentlich gut für die HSG 3. Man erzielte das erste Tor in der Partie und konnte die Partie bis zur 4. Minuten bei einem Stand von 2:2 ausgegliche Weiterlesen

Neues Jahr, alte Sorgen! HSG Damen unterliegen dem TSV Wiernsheim (15:22)
Frauen

HSG - TSV Wiernsh. 15:22
14.01.19 · Idris Kujenya
Am Sonntag empfingen die HSG Damen den TSV Wiernsheim zum Rückrunden auftakt. Nach der Schwierigen Hinrunde, wollte man gegen die Gäste damit anfangen, die nötigen Punkte für den Nichtabstieg zu sammeln. Trotz dessen das man Personell auf Lisa Weller, Leonie Mayer, Sandra Rösner, Jasmin Leistner und Lisa Schmölzer verzichten muss konnte man sich mit Annika Fritz, Annika Übele und Ajscha-Marie Nikolai aus der zweiten Mannschaft verstärkten. Die erste Halbzeit begann sehr gut für die Gastgeberinnen. Schnell konnte man sich mit 3:1 absetzen. Im Angriff funktionierte das zusammenspiel sehr gut und konnte die Gäste so vor Probleme stellen und die Kontrolle über die Partie übernehmen. Doc Weiterlesen

Erfolgreicher Spieltag der F-Jugendmannschaften
Minis

Spielberichte
13.01.19 · Martina Fricker
Mit großer Begeisterung und riesiger Spielfreude, und einigen Erfolgen, nahmen die kleinsten Handballer aus Murrhardt und Sulzbach am F-Jugendspieltag in Mundelsheim teil. Nach dem Einlaufen unter dem Beifall der Zuschauer, dem gemeinsam gesungenen Handballlied und dem gemeinsamen Warmmachen war spielen angesagt. Für jede der Mannschaft waren jeweils zweimal Handball spielen und zweimal Turmwächter angesagt. Gespielt wurde gegen die Mannschaften aus Bönnigheim, Großbottwar, Korntal, Rielingshausen, Oberstenfeld und Mundelsheim. Mit ebenso viel Engagement wie bei den Spielen waren die Jungs und Mädchen an den verschiedenen Spielstationen wie Regenschirmwerfen, Donnerbalken, Slalom Parcours Weiterlesen

Neujahrswünsche 2019

Allgemein
31.12.18 · Martina Fricker
Ich wünsche allen Sportler und Sportlerinnen, Trainer und Trainerinnen, allen Ehrenamtlichen sowie unseren Fans und Förderer der HSG ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Viele Grüße Martina Fricker Vorsitzende der HSG Weiterlesen

HSG verabschiedet sich mit Niederlage in die Winterpause
Männer

TV Mundelsheim - HSG 35:26
23.12.18 · Tobias Lörch
Nachdem die HSG nun schon wieder 3 Spiele ohne Sieg geblieben ist wollte man im letzten Spiel vor der Winterpause noch einmal zeigen aus welchem Holz man geschnitzt und was man tatsächlich zu Leisten im Stande ist. Leider gelang dies nicht, denn man musste sich am Ende recht deutlich mit 26:35 gegen den TV Mundelsheim geschlagen geben. Die Vorzeichen der Partie waren jedoch nicht schlecht. HSG Trainer Sascha Belz konnte bis auf den weiterhin verletzten Jonathan Leipold auf alle Spieler zurückgreifen. Dementsprechend gut startete die HSG auch in die Partie. Der stark aufspielende Julian Nothdurft erzielte in der 2. Spielminute die verdiente 1:0 Führung für die HSG. Auch in der Folge blie Weiterlesen

Spieltag der männlichen D Jugend am 16.12. in Markgröningen

Spielberichte
16.12.18 · Daniel Drechsel
Unser erstes Spiel gegen den TSF Ditzingen wurde durch die Abwehr geprägt. Diese stand diesmal gut und so war die Partie lange offen über 5:5 zum 10.10 in der 18. Minute konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen. Die HSG konnte immer wieder zum Torerfolg kommen. Besonders Janne Leuprecht in der Mitte, nutzte den freien Raum aus, und zog oft zum gegnerischen Tor wo er die Bälle einnetzte. Nach dem 12:11 für Ditzingen langte die Abwehr nicht mehr konsequent genug hin und über 15:12 musste man sich letztlich mit 19:13 geschlagen geben. In der zweiten Party gegen Bietigheim 2 wollte man an die gute Leistung, der ersten 20 Minuten des letzten Spiels, anknüpfen. Zunächst plätscherte Weiterlesen

HSG verliert Kellerduell
Männer

HA Neckarelz - HSG 35:28
16.12.18 · Michael Müller
Nachdem die HSG im Anschluss an den Überraschungserfolg bei der TSF Ditzingen die nächsten beiden Spiele jeweils mit einem Tor knapp verlor, stand man im Kellerduell bei der HA Neckarelz wie die Gastgeber unter Zugzwang. Um bei der weitesten Auswärtsfahrt der Saison zahlreiche Unterstützung von den Rängen zu erhalten, wurde daher ein Doppeldeckerbus gemietet, der nahezu vollbesetzt die Reise in den Odenwald antrat. Die HSG musste verletzungsbedingt weiterhin auf Jonathan Leipold und zudem kurzfristig berufsbedingt auf Manuel Gruber verzichten. Dafür kehrte Fabian Weller ins Aufgebot der HSG zurück. Das Spiel startete ausgeglichen und beide Teams ließen in einer im Vergleich zum restlichen Weiterlesen

HSG behält nach schwacher erster Halbzeit die rote Laterne
Männer

VfL Waiblingen 2 - HSG 30:29
10.12.18 · Michael Müller
Nach der knappen Niederlage im Heimspiel gegen den TSV Schmiden rutschte die HSG auf den letzten Platz in der Landesliga ab. Die Mannschaft um Trainer Sascha Belz war daher gewillt, diesen durch einen Erfolg im Auswärtsspiel beim VfL Waiblingen 2 weiterzugeben. Auf Seiten der HSG, die verletzungsbedingt erneut auf Jonathan Leipold verzichten musste, nahm man sich daher vor, in der Abwehr kompakt zu stehen und über die erste und zweite Welle zum Erfolg zu kommen, doch es kam in der ersten Halbzeit völlig anders. Beiden Mannschaften merkte man zu Beginn die Bedeutung der Partie an und so entwickelte sich bis zum 1:1 durch Andreas Vogelmann in der 4. Spielminute ein zerfahrenes Spiel mit t Weiterlesen