HSG geht in der Schlussphase die Luft aus
Männer

SV K'westheim 3 - HSG 31:24
26.09.22 · Michael Müller
Nach dem Auftaktsieg gegen die SG BBM Bietigheim 3 wollte die Mannschaft um Spielertrainer Veton Broqi an die Leistung anknüpfen und die ebenfalls erfolgreich in die Saison gestarteten Kornwestheimer in eigener Halle vor Probleme stellen. Während die beiden beim Auftaktspiel erkrankten Julian Weller und Lucas Pecoroni wieder mitwirken konnten, musste man dabei auf die privat verhinderten Martin Bräunig, Johannes Hofmann und Daniel Sieber verzichten. Beide Mannschaften starteten defensiv gut in die Partie, sodass die Zuschauer in der Sporthalle Ost zunächst keine Treffer auf beiden Seiten zu sehen bekamen. Erst als Fabian Weller nach bereits fünf gespielten Minuten das 0:1 für die HSG erzi Weiterlesen

Handball-Talente sind im Einsatz

Vorberichte
22.09.22 · Martina Fricker
Drei Nachwuchs-Mannschaften der HSG Sulzbach-Murrhardt sind am Wochenende im Einsatz. Für die männliche E-Jugend 1 und 2 beginnt ihr erster Spieltag am Samstag in der Sporthalle in Bönnigheim um 14 Uhr mit den Koordinationsübungen. Im Gegensatz zur vergangenen Saison als man nur gegen einen Gegner spielte, läuft es in dieser Saison wieder regulär. Bedeutet, Gegner an diesem Tag sind die Mannschaften des TSV Bönnigheim 2, EK Besigheim, TV Tamm und die HABO Bottwar 4. Am Sonntag spielt die weibliche A-Jugend ihr erstes Spiel der Saison. In diesem Jahr gibt es wieder eine gemeinsame Bezirksklasse mit dem Bezirk Heilbronn-Franken. Von daher geht es zur JSG Hardthausen/Züttlingen. Spielbegin Weiterlesen

Niederlage zum Saisonauftakt
Männer 2

HSG - BBM Bietigheim 4 26:39
19.09.22 · David Miguens
Beim Saisonauftakt der zweiten Männermannschaft der HSG Sulzbach-Murrhardt gegen die SG BBM Bietigheim 4 musste man mit einem geschwächten Kader antreten, da es bei der ersten Männermannschaft zu ausfällen kam und einige Spieler urlaubstechnisch nicht zur Verfügung standen. Trotz allem ging die HSG mit erhobenem Haupt in das Spiel, denn für Coach Boris Baumann war klar, dass man es dem Gegner nicht leicht machen soll. Allerdings wackelte die Abwehr der HSG sehr und man konnte die Rückraumschützen der SG nicht aufhalten, sodass sich die SG nach zehn Minuten bereits eine komfortable 5Tore Führung erkämpfte. Diese konnte die HSG dann aber dank besserer absprachen bis zu einem Halbzeitstand Weiterlesen

HSG feiert Auftakterfolg
Männer

HSG - BBM Bietigheim 3 32:27
18.09.22 · Michael Müller
Zum Auftakt in die Handballsaison 2022/23 traf die erste Männermannschaft in der heimischen Sulzbacher Sporthalle auf die SG BBM Bietigheim 3, die in der Vorsaison nur knapp die Klasse halten konnte. Für das erste Heimspiel hatte sich die Mannschaft um das neue Trainergespann Veton Broqi und Boris Baumann einiges vorgenommen, musste aber neben dem seit einigen Wochen an Schulterproblemen laborierenden Felix Drechsel kurzfristig auch auf die erkrankten Julian Weller und Lucas Pecoroni verzichten. Temporeich wollte man in die Saison starten, was in den Anfangsminuten allerdings nach hinten losging. Bereits nach 20 Sekunden erzielte Bietigheim den Premierentreffer in der neuen Bezirksligasai Weiterlesen

HSG- Handballteams starten in die neue Runde

Vorberichte
Vier Mannschaften starten dieses Wochenende in die neue Runde der Handballsaison 2022/2023. Alle vier Mannschaften spielen am Samstag/Sonntag zuhause. Alle Spiele finden in der Sporthalle in Sulzbach statt. Die HSG Sulzbach-Murrhardt geht mit insgesamt 12 Teams ins Rennen. Zu diesen 12 Mannschaften kommen noch die F-Jugenden aus Murrhardt und Sulzbach. Bei diesen gibt es eine kleine Staffel mit 4 Mannschaften. Die gemischte E-Jugend geht mit zwei Mannschaften in die Saison, die weibliche E-Jugend wurde mit einer Mannschaft gemeldet. Alle Mannschaften spielen diese Runde im 4+1 System. Die männliche D-Jugend tritt in der Bezirksklasse an. Das Premierenheimspiel an diesem Sonntag bes Weiterlesen

SG Degmarn-Oedheim und HC Winnenden sind Turniersieger

Spielberichte
06.09.22 · Martina Fricker
Am Wochenende fand das 52. Walterichsturnier der Handballer mit 14 teilnehmenden Mannschaften in der Trauzenbachhalle statt. Die Männer der SG Degmarn-Oedheim und die Frauen der HC Winnenden hatten beim 52. Walterichsturnier die Nase vorne. Bei den Männern holte in Gruppe 1 sich der kurzfristige Einspringer für Winnenden, die Landesligamannschaft der SG Degmarn-Oedheim, ungeschlagen den Gruppensieg, zweiter wurde die HSG Sulzbach-Murrhardt 1 und dritter die SG Hofen/Hüttlingen 2. In der Gruppe 2 gewann die SG Schozach-Bottwartal 2 beide Spiele. Zweiter wurde die SG Weissach im Tal und dritter die zweite Mannschaft der HSG. Im 1. Halbfinalspiel lautete die Paarung SG Degmarn-Oedheim geg Weiterlesen