Männer 2 17.10.20 Uhr TSV Korntal - HSG Sulzbach-Murrhardt 2 27:18
Die neuformierte M2 von Trainer Benedikt Nentwich ist am vergangenen Samstag in die neue Saison 2020/2021 gestartet. Als Aufsteiger in die Bezirksklasse, war zu erwarten, dass das Spielniveau ansteigen würde.
Das Team musste ohne seine Spielmacher Jan Baßmann und Till Frosch die Reise zum TSV Korntal antreten. Zu Beginn des Spiels zeigte die HSG eine starke Phase und konnte dank einer guten Abwehrleistung ein ausgeglichenes Spiel präsentieren. Jannis Gogel brachte die Mannschaft mit seinem Tor in der 9. Minute zum 4:3 in Führung. Doch der Erfolg hielt nicht lange. Der Gegner nutze die Fehler der HSG im Angriffsspiel aus und konnte sich in der 17. Minute auf ein 8:5 absetzen. Die HSG gab sich aber noch lange nicht geschlagen und kam durch ein Tor von Kai Elser in der 19. Minute wieder auf 7:8 heran. Daraufhin kamen jedoch wieder die Fehler der HSG im Angriffsspiel zum Vorschein und Korntal konnte seinen Vorsprung ausbauen. Von der 19. bis zur 30. Minute konnte die HSG kein Tor mehr erzielen und geriet mit 7:12 in Rückstand. In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit zeigte die M2 ihre Comeback Qualitäten und konnte durch die Tore von Jannis Gogel und Alexander Moosmann auf ein 10:12 verkürzen. Doch bereits in den nachfolgenden Minuten kam es wieder zu Fehlern im Angriffsspiel. In der 40. Minute lag die HSG mit 10:16 zurück. Wenige Minuten später konnte man sich mit zwei Toren etwas ins Spiel zurück kämpfen. In der 45. Minute verletzte sich Rückraumspieler Jannis Gogel am Finger und musste verletzt aus dem Spiel ausscheiden. In den letzten 15 Minuten baute der TSV Korntal seine Führung weiter aus und gewann am Ende mit 27:18.

Es spielten: Luca Lang (Tor); Christos Genitsaros (Tor); Moritz Kalmbach (2); Alexander Moosmann (1); Kai Elser (7); David Miguens; Jannis Gogel (4); Daniel Sieber; Joshua Gogel; Tom Elser (1); Oliver Karl (2); Bernd Pröger (1); Alexander Munz
Kommentare
Bislang sind keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.
Kommentar hinzufügen