Frauen 15.12.19 Uhr HSG Sulzbach-Murrhardt - HCOB Opp/BK 3 16:19
Am Sonntag hatten die HSG Damen von Trainer Idris Kujenya die dritte Mannschaft des HCOB zu gast in der Sulzbacher Jahnhalle.

Beide Mannschaften begannen gut in der Abwehr und standen Kompakt. Aber im Angriff ging auf beiden Seiten nicht viel und man verballerte Chancen um Chancen, oder wurde von den gut stehenden Abwehrreihen gestoppt.

Allerdings waren hier die Gäste aus Oppenweiler etwas effektiver und fanden immer wieder freie Mitspieler gerade auf den Außen Positionen. Nach 15 Minuten stand es gerade einmal 3:3 ehe der HCOB diese Überlegenheit nutzen konnte und innerhalb von drei Minuten auf 3:6 davon ziehen konnte. Doch die HSG versuchte diesen Rückstand nochmal zu verringern und konnte dann doch noch mal kurz rankommen. Aber es ging auch mit einem drei Tore Rückstand in die Pause. (7:10).

Auch in der zweiten Hälfte änderte sich erstmal nicht viel am Verlauf. Bis zur 40. Minute konnte der HCOB 3 sogar auf vier Tore sich absetzen. Aber dann erwischten die Gastgeberinnen Ihre beste Phase im Spiel. Man nutze seine Chancen und auch mal die Lücken der Abwehr um so Tore zu erzielen. So konnte die HSG in der 46. Minute zum 14:14 ausgleichen. Gästetrainer Rainer Rühle nahm darauf hin sofort ein Auszeit um den lauf der HSG zu stoppen was ihm auch gelungen ist. Trotz einiger sehr guten Paraden und gehaltenen 7m von Tuce Ressimoglu, konnte die HSG gegen Ende nicht mehr viel bewirken und so kamen die Gäste wieder zu Ihren Chancen die Sie auch nutzten und sich somit den Derbysieg holen konnten. Am Ende stand eine 16:19 Niederlage seitens der HSG.

Am nächsten Samstag, steht dann das Rückspiel gegen die Damen 2 auf dem Programm.

Für die HSG Spielten: Nadine Stieler und Tuce Ressimoglu (beide Tor), Madita Kreder (2), Annika Lenz, Carla Kreder, Lisa Weller (3), Nadja Weller (8), Lisa Schmölzer, Vanessa Spohn, Madeleine Knehr (1), Leonie Mayer, Anja Wurst, Jasmin Leistner (2), Dilara Ciftci,
Kommentare
Bislang sind keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.
Kommentar hinzufügen